Unsere Mehle

Kochlöffel Mehl

» Kochlöffel Mehl – Kulinarischer Genuss trifft auf ökologisches Bewusstsein. «


Unsere Mehle

 

Profi-Köche wie Hobby-Bäcker kennen die Herausforderung: Welches ist das richtige Mehl für diesen ganz bestimmten Teig? Ein Spezialauftrag! Wird es diese Mehlmischung schaffen? Unser Kochlöffel-Mehl macht überall da Back- und Kochfreude zum Genuss, wo das ganz spezifische Qualitätsmehl gefragt ist. Die fein abgestimmten Mehlmischungen des Kochlöffel-Mehls sind darauf vorbereitet, „ihren Mann zu stehen“, wenn der Teig richtig aufgehen soll oder wenn es um die gewünschte Kruste geht.

Doch damit ist es nicht getan: Unser Kochlöffel-Mehl ist mit dem “100% ÖKO”-Gütezeichen ausgezeichnet und somit Österreichs erstes Ökomehl. Jedes Kilo davon hilft den CO2-Ausstoß zu verringern. Das Kochlöffel-Mehl wird in unserer Mühle zu 100% mit ökologisch sauberem Strom vom eigenen Kleinwasserkraftwerk hergestellt. Der ökologische Fußabdruck bleibt minimal. Außerdem ist dieses Mehl garantiert frei von Gentechnik und Zusatzstoffen: „100% ÖKO“ eben.

» Kochlöffel Mehl – Das Ökomehl für Österreich. «



Mehltypen

Für Ihren Back- und Kochgenuss bieten wir folgende Mehltypen:

 

Weizenmehl glatt (W 700)

Kochlöffel Mehl W700 glattMehlprobe Kochlöffel Weizenmehl W700 glatt



Unser Weizenmehl glatt ist feinkörnig und wird vor allem für die Zubereitung von feinen Backwaren verwendet, besonders für Germteigbackwaren. Je feiner das Mehl, desto besser und schneller nimmt es Flüssigkeit auf. Dadurch eignet sich glattes Mehl für Strudel, Palatschinken oder Kekse sowie auch zum Binden von Soßen.

Verwendung

Soßen, Béchamel, Blätterteig, gezogener Strudel, Palatschinken, Pizzateig, Germteig



Weizenmehl griffig (W 480)

Kochlöffel Mehl W480 griffigMehlprobe Kochlöffel Weizenmehl W480 griffig



Unser Weizenmehl griffig besteht aus gröberen Mehlpartikeln als glattes Mehl. Es lässt sich leicht in Flüssigkeiten einrühren ohne zu klumpen. Es ist ideal für Speisen, bei denen der Teig quellen oder “nachsteifen” soll.

Verwendung

Knödel, Spätzle, Nockerl, Mehlspeisen, Brandmasse, Rührteig oder Topfenteig



Weizenmehl Universal

Kochlöffel Mehl W480 UniversalMehlprobe Kochlöffel Weizenmehl W480 Universal



Unser Weizenmehl Universal ist eine Mischung aus glattem und griffigem Mehl. Es ist das ideale Allround-Mehl. Es kann bei nahezu alle Speisen zum Einsatz kommen.

Verwendung

Teige (Germteig, Topfenteig, Backpulverteig, Mürbteig, Sandmasse, Biskuit), zum Kochen (Nockerl, Spätzle, Knödel) oder zum Brotbacken



Roggenmehl (R 960)

Kochlöffel Roggenmehl R960Mehlprobe Kochlöffel Roggenmehl R960



Roggen ist eine der ältesten Getreidearten und enthält viele Vitamine der B-Gruppe und Mineralien, besonders Kalium, Fluor, Phosphor, Kieselsäure und Eisen. Unser Roggenmehl ist dunkler und würziger im Geschmack als Weizenmehl. Es wird vorwiegend für Brot verarbeitet.

Verwendung

Brot (Schwarzbrot oder mit Weizenmehl gemischt als Mischbrot) oder Lebkuchen



Dinkelmehl

Kochlöffel DinkelmehlMehlprobe Kochlöffel Dinkelmehl



Dinkel ist ein schmackhaftes und ernährungsphysiologisch wertvolles Getreide. Unser Dinkelmehl ist sehr vielseitig und kann in vielen Rezepten statt Weizenmehl verwendet werden. Dinkel enthält viele wertvolle Mineralstoffe, Eiweiß und ungesättigte Fettsäuren. Durch die größere Quellfähigkeit ist etwas mehr Flüssigkeit erforderlich. Zudem braucht Teig aus Dinkelmehl etwas mehr Zeit zum Ruhen.

Verwendung

Mehlspeisen, Biskuit-, Sandmasse oder Germteig, Kekse, Strudel, Brote, Spätzle oder Knödel

Kochlöffel BIO Mehl

» BIO Qualität zum Reinbeißen. BIO Qualität, die man schmeckt. «


Unsere BIO Mehle

 

ErlaufGold Mehle und Kochlöffel Mehle gibt es auch in hervorragender BIO Qualität. Unsere BIO Mehle werden nur mit bestem Getreide aus kontrolliert biologischen Anbau hergestellt. Die Erfahrung unserer zertifizierten Bio-Getreidebauern und unsere schonende Vermahlungstechnik in der eigenen Biomühle garantieren eine gleich bleibende BIO Mehlqualität auf höchstem Niveau.

 

 

Mehltypen

Für Ihren Back- und Kochgenuss bieten wir folgende Mehltypen:

 

BIO Weizenmehl glatt (W 700)

BIO Kochlöffel Mehl W700 glattMehlprobe BIO Kochlöffel Weizenmehl W700 glatt



Unser BIO Weizenmehl glatt ist feinkörnig und wird vor allem für die Zubereitung von feinen Backwaren verwendet, besonders für Germteigbackwaren. Je feiner das Mehl, desto besser und schneller nimmt es Flüssigkeit auf. Dadurch eignet sich glattes Mehl für Strudel, Palatschinken oder Kekse sowie auch zum Binden von Soßen.

Verwendung

Soßen, Béchamel, Blätterteig, gezogener Strudel, Palatschinken, Pizzateig, Germteig



BIO Weizenmehl griffig (W 480)

BIO Kochlöffel Mehl W480 griffigMehlprobe BIO Kochlöffel Weizenmehl W480 griffig



Unser BIO Weizenmehl griffig besteht aus gröberen Mehlpartikeln als glattes Mehl. Es lässt sich leicht in Flüssigkeiten einrühren ohne zu klumpen. Es ist ideal für Speisen, bei denen der Teig quellen oder “nachsteifen” soll.

Verwendung

Knödel, Spätzle, Nockerl, Mehlspeisen, Brandmasse, Rührteig oder Topfenteig



BIO Weizenmehl Universal

BIO Kochlöffel Mehl W480 UniversalMehlprobe BIO Kochlöffel Weizenmehl W480 Universal



Unser BIO Weizenmehl Universal ist eine Mischung aus glattem und griffigem Mehl. Es ist das ideale Allround-Mehl. Es kann bei nahezu alle Speisen zum Einsatz kommen.

Verwendung

Teige (Germteig, Topfenteig, Backpulverteig, Mürbteig, Sandmasse, Biskuit), zum Kochen (Nockerl, Spätzle, Knödel) oder zum Brotbacken



BIO Roggenmehl (R 960)

BIO Kochlöffel Roggenmehl R960Mehlprobe BIO Kochlöffel Roggenmehl R960



Roggen ist eine der ältesten Getreidearten und enthält viele Vitamine der B-Gruppe und Mineralien, besonders Kalium, Fluor, Phosphor, Kieselsäure und Eisen. Unser BIO Roggenmehl ist dunkler und würziger im Geschmack als Weizenmehl. Es wird vorwiegend für Brot verarbeitet.

Verwendung

Brot (Schwarzbrot oder mit Weizenmehl gemischt als Mischbrot) oder Lebkuchen



BIO Dinkelmehl

BIO Kochlöffel DinkelmehlMehlprobe BIO Kochlöffel Dinkelmehl



Dinkel ist ein schmackhaftes und ernährungsphysiologisch wertvolles Getreide. Unser BIO Dinkelmehl ist sehr vielseitig und kann in vielen Rezepten statt Weizenmehl verwendet werden. Dinkel enthält viele wertvolle Mineralstoffe, Eiweiß und ungesättigte Fettsäuren. Durch die größere Quellfähigkeit ist etwas mehr Flüssigkeit erforderlich. Zudem braucht Teig aus Dinkelmehl etwas mehr Zeit zum Ruhen.

Verwendung

Mehlspeisen, Biskuit-, Sandmasse oder Germteig, Kekse, Strudel, Brote, Spätzle oder Knödel



Eierschwammerl